Unser Angebot an Standardlackierungen umfasst glänzende und matte UV-Lacke. Der Dispersionslack ist vor allem für den Schutz der Drucksache verantwortlich. UV-Glanzlack steigert zusätzlich die Farbtiefe und Brillanz der Druckfarben, während UV-Mattlack für ein reflexfreies Bild sorgt.

Vollflächige Standardlackierungen Eine vollflächige Lackierung macht vor allem dann Sinn, wenn Sie Ihr Druckerzeugnis gegen Abnutzung, Fingerabdrücke und sonstige äussere Einflüsse schützen möchten. Im Gegensatz zu den inline aufgetragenen Dispersionslackierungen, werden dickschichtige UV-Lacke im rotativen Siebdruck offline aufgetragen. Damit erhält Ihr Produkt neben optischer Aufwertung auch mehr Stabilität.

Partielle Standardlackierungen Das Spektrum der partiellen Drucklackierungen reicht von Inline-Dispersionslack bis zum dickschichtigen UV-Glanzlack im rotativen Siebdruck. Setzen Sie gezielt Akzente und heben Sie einzelne Partien Ihrer Bilder mit glänzendem oder mattem UV-Lack hervor!

PDF Lack- und Farbensortiment PDF Technische Vorschriften für Lacke und Laminagen